Startseite
> Leben in Ningbo > Bildung
Ningbo Fachhochschule für Ingenieurwesen
2017-09-29Text Size: A A A

Die Ningbo Fachhochschule für Ingenieurwesen ist von der Stadtregierung von Ningbo im Jahr 1983 gegründet und sie ist eine vollzeitige Fachhochschule. Im Mai, 2004 wurde sie als Ningbo Fachhochschule für Ingenieurwesen benannt. Zuvor war sie nur eine Fachhochschule von dreij?hrigem Studium. Im Jahr 2010 wurde sie von dem Chinesischen Bildungsministerium als eine von der 61 Hochschule von dem Projekt ?Bildungsplan für hervorragende Ingenieure aufgelistet.
Wie die offizielle Webseite der Ningbo Fachhochschule für Ingenieur gezeigt hat, ist diese Fachhochschule 1 800 Mu gro?. Sie hat drei Campuses, Campus Fenghua, Campus Cuibai und Campus hangzhou-Bucht. Die Ningbo Fachhochschule für Ingenieurwesen verfügt über 12 Fakult?ten, 40 Bachelor-F?cher. 769 Lehrkr?fte sind da t?tig, darunter 293 Professoren. 275 haben Doktor-Titeln. 13 296 Studierende studieren an dieser Fachhochschule.
Die Ningbo Fachhochschule für Ingenieurwesen arbeiten aktiv mit bekannten Hochschulen und Insituten und sie bildet Bachelor-Studierende mit der Tongji-Universit?t und Huadong Universit?t für Naturwissenschaft und Ingenieurwesen aus. Mit der Taiyuan Universit?t für Naturwissenschaft und Ingenieurwesen bildet sie Postgraduates aus. Mit dem Institut für Materialien der Chinesischen Akademie für Wissenschaft arbeitet sie zusammen. Mehrere Bildungstraininginstiutionen und Forschungsinsitutionen sind in ihrer Industriezone niedergelassen. Die Ningbo Fachhochschule für Ingenieurwesen arbeitet wietgehend mit der regionalen Regierung und den einheimischen Unternehmen sowie mit dem Bezirk Zhenhai, der Verwaltungskommission für neue Zone von der Hangzhou-Bucht und der Stadt Cixi zusammen und sie verfügt über 61 Unternehmen mit strategischen Beziehungen von Zusammenarbeit.

【Drucken】 【Schlie?en】